Freitag, 3. März 2017

Produkttest: Landliebe Käse


Produktinfos
Landliebe Landkäse.
Cremige Käsescheiben in drei verschiedenen Varianten:
  • Landliebe Landkäse sanft-aromatisch mit cremigem und vollmundigem Geschmack.
  • Landliebe Landkäse zart-würzig mit nussigem, fein süßlichem Aroma.
  • Landliebe Landkäse sahnig-mild mit sahnigem Geschmack und fein-frischer Nuance.
Gefächert angeordnete Scheiben in wiederverschließbarer 150-Gramm-Packung.
Gemäß der Landliebe Qualitätsgarantie aus Milch von ausgewählten Bauernhöfen und mit dem Siegel „Traditionelle Fütterung - ohne Gentechnik“ versehen.
Ohne Zusatz von Konservierungsstoffen zubereitet.
Laktosefrei und frei von tierischem Lab – für Vegetarier geeignet.
Erhältlich im Kühlregal.
Seit Oktober 2016 im Handel.
Unverbindliche Preisempfehlung:
Landliebe Landkäse (150 g): 1,99 €

Wir durften als Test-Familie die Landliebe Landkäse Scheiben testen:
-zwei Sorten haben uns überzeugt:
sanft-aromatisch und zart-würzig werden nachgekauft .... wenn wir Scheibenkäse kaufen wollen!
Durchgefallen, weil für ALLE zu "fad": ist die Sorte sahnig-mild.

Ohne Gentechnik, ohne Konservierungsstoffe und der Geschmack haben uns überzeugt.... wir lieben Landliebe-Käse :)

Liebe Grüße
Ursi

Kommentare:

  1. Danke für die Produktinfos.
    Was mich aber generell stört: die aufwändige Plastikverpackung (bei vielen Käseherstellern) für vergleichsweise wenig Käse. Für mich ist neben Geschmack und Regionalität die einfache Verpackung ausschlaggebend für den Kauf.
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Ja Rosi, da hast Du völlig recht...ich mag die Verpackungen auch nicht. Der Käse schmeckt gut, die Verpackung stört und unser Hauptkäse kommt von der Käsetheke :) LG Ursi

    AntwortenLöschen